Die aktuellen Top 3 STATUSSYMBOLE zum Glücklichsein!

1. Unerreichbarkeit: In Zeiten von Smartphone & Co. das neue Luxusgut, das es zu erlangen gilt. Die eigene „Abkömmlichkeit“ gilt als ungemein sexy und erstrebenswert. Firmenbosse ohne E-Mail-Adresse werden nicht mehr bemitleidet, sondern beneidet.

2. E-Autos, Scooter oder Bikes um 5.000 Euro: Unsere Mobilität hat nicht mehr PS-Stärken im Fokus, sondern inkludiert beispielsweise beim Radfahren auch unsere Gesundheit.

3. Sabbatical: Auszeiten, „Zeit statt Zeugs“, Freinehmen für eine Weltreise oder Weiterbildungen – all dies zählt zu den neuen Statussymbolen. Die Welt ist im Wandel, gel?! Aber in einem sehr schönen, finde ich!!! 🤗