Irgendwie bin ich wiedermal ganz anders. Veränderung ist anscheinend ein Teil meines Lebenselixiers! Wie geht es Dir? Entdeckst Du Dich auch immer wieder neu?

Mir fällt seit einigen Wochen auf, wie viel Plastikprodukte es zu kaufen gibt. Und ich sehe förmlich, wie dieses ganze Plastik-Zeugs überall wieder auftaucht – in unserem Körper, unserem Essen, in Fischen etc.

Ach wie flott war ich doch früher beim Konsumieren! Mal ein paar Kosmetikartikel hier und ein neues technisches Gerät da. Ich konnte mich sehr schnell für neue Dinge begeistern und mich selbst dazu bringen, diese Dinge „zu brauchen“. Heute bin ich anders:
Ich stelle aktuell unser Waschmittel selbst her (BIO! Und zu einem Bruchteil der Kosten von Persil & Co.!)
Heute möchte ich erstmals das Mischen einer reichhaltigen Tagescreme für mich ausprobieren.
Das Wegwerfen von Kleidung wird zweimal überlegt: 2 Jeans, 1 Kleid und 1 Pyjama sind seit Neujahr mit Flicken gerettet worden und weiter in Verwendung.

#Minimalismus macht mir echt Spaß:
Mal sehen, was mir/ uns noch so einfällt…! Vielleicht ja auch gemeinsam mit Dir! 😍🍀 All the best to YOU 💞
Katrin